Du bist das Gegenteil von allem – <em>Carmen Rodrigues</em>

Du bist das Gegenteil von allem – <em>Carmen Rodrigues</em>

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_empty_space height=“80px“][vc_accordion collapsible=““ disable_keyboard=““][vc_accordion_tab title=“Infos“][vc_row_inner][vc_column_inner width=“1/3″][vc_column_text]

Du bist das Gegenteil von allem

Autor: Carmen Rodrigues

Verlag: cbt Verlag

Seitenzahl: 384

Genre: Jugenbuch[/vc_column_text][/vc_column_inner][vc_column_inner width=“2/3″][vc_column_text]

Und ich lag da, erdrückt vom Gewicht meiner Angst

Die 16-jährige Ellie hatte etwas Besonderes an sich. Etwas Dunkles, Charismatisches, Gebrochenes … Jetzt ist sie tot. Gestorben an einer Überdosis Tabletten. Zurück bleiben ihr Bruder Jake, ihre beste Freundin Sarah und deren jüngere Schwester Jess – und vierunddreißig Zettel von Ellie in einem Schuhkarton. Vierunddreißig Hinweise, die Ellie hinterlassen hat. Vierunddreißig Geheimnisse eines viel zu kurzen Lebens voller Schmerz. Auf der Suche nach dem Warum müssen sich Jake, Sarah und Jess nicht nur ihren eigenen Abgründen stellen, sondern auch dem, was Ellie so lange vor ihnen verborgen hat …

[/vc_column_text][/vc_column_inner][/vc_row_inner][/vc_accordion_tab][vc_accordion_tab title=“Meinung“][vc_column_text]

Ellie ist 16 als sie an einer Tablettenüberdosis stirbt. Sie hinterlässt ihre Freunde und Familie, die alle in gewisser Weise von ihr abhängig waren und dessen Leben sie großteils verändert hat. Ihre beste Freundin Sarah, die in der Nacht ebenfalls dabei war kommt mit einem Schock davon und muss von einem Therapeuten betreut werden.

Die Geschichte spielt abwechselnd aus der Sicht von Sarah, Ellies besten Freundin, Jake, ihrem Bruder und Jessie, der Schwester von Sarah. Es wird erzählt, wie sie mit dem Tod von Ellie umgehen aber es zeigt auch Rückblenden aus der Zeit, in der Ellie noch am Leben war.

Mich hat das Buch leider zu sehr an Pretty Little Liars erinnert. Es war zwar nicht so spannend oder brutal – allerdings wirkte Ellie auf mich wie ein Abklatsch von Ally aus PLL. Ich möchte nicht Spoilern aber es war mir einfach zu vieles zu ähnlich.

Nichts desto trotz hat mir der – eher ruhigere – Roman sehr gut gefallen. Das Buch ließ sich schnell und flüssig lesen und hat mich auch an der ein oder anderen Stelle zum Nachdenken gebracht.

[/vc_column_text][vc_column_text] [/vc_column_text][vc_empty_space height=“32px“][vc_progress_bar values=“60|Inhalt,60|Cover,60|Gesamt“ bgcolor=“custom“ options=““ custombgcolor=“#f495b9″][/vc_accordion_tab][vc_accordion_tab title=“Autor“][vc_row_inner][vc_column_inner width=“1/3″][vc_single_image image=“1336″ border_color=“grey“ img_link_large=““ img_link_target=“_blank“ img_size=“full“ link=“https://www.randomhouse.de/Autor/Carmen-Rodrigues/p464583.rhd“][/vc_column_inner][vc_column_inner width=“2/3″][vc_column_text]

Carmen Rodrigues wurde in Ohio geboren. Als sie zehn war, zog ihre Mutter mit Carmen, ihren zwei älteren Schwestern und ihrem jüngeren Bruder nach Miami. Sie studierte Creative Writing an der Florida State University. Nach ihrem Studium zog sie nach New York, wo auch ihre Karriere als Schriftstellerin begann. Sie machte ihren Abschluss in Creative Writing an der University of North Carolina Wilmington und lebt auch heute noch an der Küste North Carolinas.Du bist das Gegenteil von allem ist ihr zweites Jugendbuch.

[/vc_column_text][/vc_column_inner][/vc_row_inner][/vc_accordion_tab][/vc_accordion][/vc_column][/vc_row]

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published