Pool Time + Top Beach Produkte

Pool Time + Top Beach Produkte

Heute will ich mit euch mal gerne näher auf das Thema Sonnenprodukte eingehen. Meine Lieblingsmarke was Sonnenpflege angeht ist und bleibt St. Barth. Ich habe euch unten mal eine kleine Collage mit meinen Lieblingsprodukten zusammengestellt. Das Nummer 1 Produkt ist alleine wegen des Geruchs das After Sun Cooling Gel. Leute ihr riecht einfach mal wie ein frisches Minzkaugummi nachdem ihr euch damit eingeschmiert habt – zum anbeißen lecker! Sehr cool ist auch das Tanning Oil. Es hat eine orangene Verfärbung welches einen gleich Bräuner aussehen lässt (kein Selbstbräuner). Ob das jetzt so vorgesehen ist, sei mal so dahingestellt. Der Geruch ist jetzt nichts aufregendes aber dafür kann man sich dann wiederum umso mehr auf seine After Sun Pflege freuen :P Natürlich solltet ihr beim ausgiebigen Sonnenbaden nicht vergessen eure Haut zu schützen. Die ersten Tage in der Sonne benutze ich mindestens SPF 30 auf dem Körper und unbedingt SPF 50 im Gesicht. Tanning Oil kann ich persönlich (gehöre ja eher zu den Albinos) erst ab dem 2.-3. Tag hernehmen ohne das man mich mit einem Grillhähnchen verwechselt. Die meisten vergessen leider immer auch ihre Haare mit zu pflegen. Ich empfehle ein SPF Haarspray oder etwas Öl nach dem Sonnenbaden um den Haaren wieder Feuchtigkeit und pflege zu geben. Durch zu viel Sonne werden sie sonst spröde und stumpf. Das Avocado Öl von Ligne St. Barth könnt ihr super dafür hernehmen. Für mich ein absolutes All-Round-Talent. Das kommt bei mir auf trockene stellen, Haare, Gesicht oder einfach so nach der Dusche auf den ganzen Körper. Alle genauen Produktbeschreibungen findet ihr allerdings unter der Collage verlinkt. Kaufen kann man Ligne St. Barth z.B. in München bei Ludwig Beck (Onlineshop). Bilder via Marina Scholze

Related Stories

5 Comments

  • 3 Jahren ago

    Ich habe auch das Avocado Oil von St. Barth und mag es auch total gerne.
    Sehr schöne Bilder übrigens!

    Liebe Grüße, Ella
    http://www.ellaloves.de

  • 3 Jahren ago

    Super schöne Fotos :)
    lg

  • Anonymous
    3 Jahren ago

    Du solltest ein bisschen auf Kommasetzung achten!

  • 3 Jahren ago

    Sehr schöner Post!<3 Mir gefällt dein Blog wirklich sehr gut und deine Bilder sind echt toll!<3

    Liebste Grüße
    Hanna

  • […] ist er wirklich ganz nett – allerdings sobald ihr euch damit auf einen Stein setzt, oder zb im Pool an den Rand lehnt mit der Brust löst sich das Material auf und sieht aus als wäre es ein zehn […]

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published