Sara’s Woche – #Wedding

Sara’s Woche – #Wedding

sara-bow-hochzeit-valentino-schuhe-prada-clutch.outfit

Diese Woche gab es neben meinem neuen Bloglayout nicht besonders viel neues zu lesen. Ich bin am Donnerstag nach Stuttgart zu meiner Mutter gefahren, da diese am Freitag den 17.07. geheiratet hat. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, dass es viel zu tun gab und ich leider keine Zeit hatte mich um neue Blogposts oder Videos zu kümmern. Die Hochzeit war wunderschön. Gefeiert haben wir in kleinem Kreis im Schloss Lichtenstein (nähe Reutlingen/ Stuttgart). Ich werde allerdings nächste Woche noch einen extra Blogpost zur Hochzeit machen, wo ich euch mehr Bilder der Trauung zeigen werde. Ich schreibe jetzt am Sonntag diesen Blogpost und mir ist immer noch schlecht vor lauter Kuchen und Essen der Hochzeit xD

Morgen geht es für mich wieder zurück nach München. Und euch werden einige lustige Videos erwarten, die ich letzten Monat mit meinen Mädels gedreht habe!

Buchtipp der Woche

das-licht-von-aurora-rezension-band-zwei

Passend zum Thema Hochzeit, möchte ich euch gerne ein Buch ans Herz legen, welches ich auf der Fahrt nach Stuttgart gelesen habe. „Das Licht von Aurora“ ist ziemlich neu erschienen und ist eine Dystopie über Parallelwelten. Die Hauptprotagonistin lebt in „unserer“ Welt als ganz normales Mädchen und wird in ein anderes Universum entführt um ihren Analog (eine Art Doppelgänger) zu ersetzten. Dieser Analog ist aber kein einfaches Mädchen wie unsere Protagonistin Sasha – sondern eine Prinzessin. Die richtige Prinzessin ist vor ihrer arrangierten Hochzeit geflohen und wurde dabei von den Feinden entführt. Nun muss Sasha den Prinz heiraten und ein Doppelleben führen. Es hört sich zwar etwas kompliziert an – ist aber einfach Genial das Buch! Von mir hat es absolute fünf Sterne erhalten und ich kann es euch nur ans Herz legen! Ich werde dazu aber noch eine genauere Rezension auf meinem Bücherblog nächste Woche posten. Hier gelangt ihr zum Buch.

Post der Woche

MTIwOTM4ODMzMTkyNzQzOTY2

Ist ein ganz interessanter Artikel über das Einkommen und die Ausgaben eines Bloggers. Ich habe euch diesen mal hier verlinkt. Das Bild habe ich dem Blogpost entnommen. Auch wenn es etwas hochgegriffen ist – finde ich es doch sehr gut gemacht damit andere sehen können, was so hinter Kooperationen stecken kann. Vor allem bei großen Kooperationen mit mehreren Sponsoren (zB als wir zu dritt nach Tokyo geflogen sind #TOKYOBLOGGEREDITION) ist man auf sein Management usw angewiesen um an die ganzen Kontakte für Fluggesellschaften oder Hotels beispielsweise zu kommen. Auch wenn man vielleicht kein Hotel zahlen muss, hat man ja trotzdem noch viele Kosten, die man selbst begleichen muss und es ist nicht einfach nur „hey – wir können kostenlos nach Tokyo fliegen“ oder „hey – wir können kostenlos nach Tokyo fliegen – müssen aber 1000€ Flug bezahlen“. Ich denke ihr versteht, was ich mit diesem Beispiel zeigen möchte.

Related Stories

5 Comments

  • Lisa
    2 Jahren ago

    Wieder ein Sara´s Woche Blogpost <3
    Ich muss wirklich sagen das ich diese Art von Post suüer toll finde und auch sehr interessant.

    Liebe Grüße Lisa
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/

    • Sara Bow
      2 Jahren ago

      Danke für das Feedback :D Freut mich sehr, dass euch diese Posts gefallen :D

  • Sophie
    2 Jahren ago

    Ich liebe dieses Kleid und die Valentinos sind einfach ein Traum dazu!
    firstpug.blogspot.com

    • Sara Bow
      2 Jahren ago

      Dankeee <3 <3 War wirklich eine schwere Geburt dieses Kleid zu finden xD
      LG <3

  • Lisa
    2 Jahren ago

    Ein toller Beitrag! ♡ Und dein pinkes Kleid ist wunderschön. :)

    Liebste Grüße
    Lisa von http://www.confettiblush.com

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published