Was tun gegen Leseflauten?

Viele von euch fragen mich immer wieder unter meinen Videos, wie ich es schaffe so viel zu lesen und vor allem – was tun gegen Leseflauten? Ich möchte euch heute gerne meine 5 Tipps gegen Leseflauten vorstellen und würde mich natürlich ebenfalls sehr freuen, wenn ihr diese in den Kommentaren ergänzt!

Hörbücher hören

Wenn ich einfach nicht zum lesen komme oder keine Lust zu lesen habe, greife ich am liebsten auf ein Hörbuch zurück. Ich habe mittlerweile seit einem Jahr ein Abo bei Audible (eine Liste der Hörbuch Bestseller wird auch angeboten) und kann so super easy und zu einem Vorteilspreis auf eine mega Auswahl an Hörbüchern zurückgreifen. Durch die App kann diese dann immer über das Handy mobil hören. Sei es unterwegs, während dem Sport oder beim Putzen. Ich höre hier meistens Bücher, die ich schon seit Ewigkeiten auf meinem SUB habe und ohne Abo wahrscheinlich auch in den nächsten X Jahren nicht in die Hand genommen hätte. Beim hören markiere ich mir immer mithilfe eines Lesezeichens im Buch, an welcher Stelle ich gerade bin und fange dann mittendrin auch wieder selbstständig zu lesen an.

Youtube Videos schauen

Sobald ich auf Youtube tolle Rezensionen, Neuzugänge oder Lesemonate sehe, bekomme ich meistens selber total Lust zu lesen und bin super motiviert. Keiner kann mich schneller aus einer Leseflaute holen, als einer meiner liebsten Booktuber.

Ausmisten

Ich selbst bekomme sehr oft eine Leseflaute, wenn ich zu viele Bücher auf dem SUB habe und gar nicht mehr weiß, was ich zu erst lesen soll. Vor meinem Umzug habe ich innerhalb von 3 Monaten, zwei Mal je 40 Bücher ausgemistet. Ich habe mich nicht nur wahnsinnig erleichtert danach gefühlt, sondern auch wieder alte Schätze entdeckt und die Motivation zum lesen gefunden.

Passende Bücher suchen

Sobald ich in einer Leseflaute stecke, verfalle ich meist irgendeiner Serie oder schaue viele Filme. Letztens war es bei mir Vampire Diaries. Ich habe wirklich sehr viele Vampir Bücher auf meinem SUB, hatte aber schon lange nicht mehr das Bedürfnis einen Vampir Roman lesen zu wollen. Nachdem ich durch die Serie wieder so in der Thematik drinnen war, habe ich tatsächlich zwei Vampir Bücher von meinem SUB gelesen und war mega happy darüber! Wenn es also gerade ein Thema, eine Person, ein Land oder sonst etwas gibt, dass euch beschäftigt – sucht euch ein passendes Buch zu dieser Thematik und ihr werdet richtig Spaß daran haben!

Bücher abbrechen

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich habe mir immer unglaublich schwer damit getan ein Buch abzubrechen. Ich habe jahrelang zu den Menschen gehört, die sich regelrecht durch einen Roman gezwungen haben um es anschließend schnellst möglichst weg zu geben und zu vergessen. Es gibt einfach Bücher, in die man nicht reinkommt, die einen enttäuschen oder einem einfach die Lust am lesen nehmen. Ich weiß nicht mehr wann ich es angefangen hatte, aber mittlerweile breche ich Bücher einfach ab, da mir meine Zeit zu schade ist, sie für Bücher zu verschwenden, die mich nicht begeistern können oder auf die ich im Moment keine Lust habe.

Ich hoffe meine 5 Tipps helfen euch gegen eure Leseflauten. Hinterlasst mir doch gerne ein Feedback in den Kommentaren, was euch am Besten gegen Leseflauten hilft.

1 Comment

  • Mir hilf bei einer Leseflaute eigentlich immer, Bücher zu rereaden, bei denen ich weiß, das ich sie total mag :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.