Calendar Girl III – Begehrt | Audrey Carlan

Calendar Girl III – Begehrt | Audrey Carlan

Calendar Girl Band 3 – Begehrt von Audrey Carlan ist das erste Buch, dass ich 2017 beendet habe. Angefangen hatte ich es zwar schon im Dezember, aber irgendwie habe ich es nicht mehr geschafft es zu beenden. Grund war hier aber auch, dass der Anfang von Band drei sich ziemlich in die Länge gezogen hat und ich nur schwer in die Geschichte gekommen bin. Wer die Calendar Girl Reihe von Audrey Carlan aus dem Ullstein Verlag noch nicht kennt, der kann sich gerne hier meine Rezension zu Calendar Girl Band 1 und anschließend auch gerne zu Calendar Girl Band 2 durchlesen. Es handelt sich hierbei auf jeden Fall um eine erotische Geschichte, die in vier Bänden erzählt wird. Alle vier Bände von Calendar Girl sind bereits erschienen. Ab heute ist übrigens auch der erste Band der neuen Reihe „Trinity“ von Audrey Carlan erhältlich.

Wie bereits erwähnt, hat mir der Anfang von Band 3 „Begehrt“, nicht sonderlich gut gefallen. Die Geschichte hat sich wirklich gezogen und ich hatte nicht sonderlich viel Lust weiterzulesen. Das sprachliche Niveau der Protagonisten sinkt irgendwie immer mehr und auch die erotischen Szenen finde ich nicht sonderlich realitätsnah. Ich meine ganz ehrlich – welcher Mann redet bitte so beim Sex? Diejenigen, die das Buch gelesen haben, wissen sicherlich was ich meine. Ab dem 2. Drittel ist die Geschichte allerdings richtig in Fahrt gekommen und hat mir besser und besser gefallen. Ich konnte es dann irgendwann nicht mehr aus der Hand legen und habe es in einem Rutsch durchgelesen.

Die Wendungen in dem Buch haben mich wirklich positiv überrascht. Teilweise ist viel zu viel auf einmal passiert – allerdings habe ich mit dem Lauf der Geschichte überhaupt nicht gerechnet. Ich bin schon unglaublich auf das Finale in Band 4 „ersehnt“ gespannt und werde es bald anfangen zu lesen. Hinterlasst mir gerne in den Kommentaren eure Meinung zu Calendar Girl! Habt ihr die Reihe bereits gelesen?

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published