Must Have: Jo Malone – Myrrh & Tonka

Wer meinem Blog und Youtube Kanal schon länger folgt, der weiß, dass ich ein riesiger Fan der Jo Malone Produkte bin. Seit Jahren benutze ich meine Lieblingsparfums wie Blue Agava & Cacao oder Velvet Rose & Oud. Endlich ist es wieder so weit und Jo Malone hat einen neuen Duft herausgebracht. Neu in der Cologne Intense Linie ist Myrrh & Tonka, den ich euch heute gerne etwas näher vorstellen möchte! Ich kann euch allerdings gleich sagen, dass ich dem Duft absolut verfallen bin und er ab sofort zu meinen absoluten Top Jo Malone Düften gehört!

Jo Malone Myrrh & Tonka Parfum | Cologne Intense
Jo Malone Myrrh & Tonka Parfum | Cologne Intense

Myrrh & Tonka

Jo Malone | Cologne Intense

Kopfnote: Lavendel

Herznote: Omunibiri Myrrhe

Basisnote: Tonka

Myrrh & Tonka ist der neuste Duft aus der Cologne Intense – Familie von Jo Malone. Er ist ab Januar online und an allen Jo Malone Countern erhältlich und wird 129€ für 100ml kosten. Bei Myrrh & Tonka handelt es sich um einen Unisex Duft, der alleine – aber auch kombiniert mit anderen Jo Malone Düften – getragen werden kann.

Ich gebe zu, als ich beim verfassen dieses Blogposts gelesen habe, dass Lavendel in der Kopfnote enthalten ist, war ich wirklich verblüfft. Ich kann den Geruch von Lavendel nämlich überhaupt nicht leiden – liebe aber Myrrh & Tonka von Jo Malone mittlerweile über alles! Es ist einfach erstaunlich, was für eine tolle Duftkomposition das ist. Der Duft ist eher schwer und sehr verführerisch. Es ist wirklich interessant, den Duft auch an meinem Mann zu riechen und zu erleben, wie sich die einzelnen Duftkomponenten auf seiner Haut entfalten und so ganz anders riechen, als an meiner eigenen Haut. Aber egal ob an Mann oder Frau, den Mix aus warmer Mandel, satter Vanille, Tonkabohne, Myrrhe und Lavendel finde ich einfach nur fantastisch. Ich könnte baden in dem Duft und trage ihn, seid er bei mir eingezogen ist, wirklich täglich. Bisher habe ich den Duft noch nicht mit anderen Jo Malone Düften kombiniert, da ich einfach süchtig nach Myrrh & Tonka bin und den Geruch nicht verändern möchte. Ich werde allerdings in Zukunft sicher mit mit der ein oder anderen Kombination experimentieren und euch darüber berichten!

Ich kann mir gut vorstellen, dass viele den Duft als zu schwer empfinden, um ihn im Alltag zu tragen. Ich liebe im allgemeinen starke und schwere Gerüche. Wenn ihr ihn allerdings für besondere Anlässe oder Abends zum weggehen tragen wollt, verspreche ich euch, dass sich jeder nach euch umdreht und fragt, welches Parfum ihr benutzt habt! Schaut unbedingt im Januar bei einem Jo Malone Counter in eurer Nähe vorbei und probiert ihn aus! Lasst ihn ruhig 1-2 Stunden auf der Haut wirken, da er sich im laufe der Zeit noch wundervoll entfaltet!

Jo Malone News

good to know

Ab Januar gibt es übrigens alle Cologne Intense Düfte zusätzlich in einem 50ml Flakon zu kaufen! Bis dato gibt es die Cologne Intense Düfte ja ausschließlich in den großen 100ml Flakons für ca. 120€. Die kleineren 50ml Fläschchen werden im Handel 86€ kosten.

Finde ich persönlich spitze! Man braucht wirklich nur so wenig von den starken Cologne Intense Düften, dass ich selbst noch nie eine Flasche leer bekommen habe! So tut man sich auch leichter, in einen neuen Duft zu investieren. So kann das Jahr doch prima starten!

Der Duft wurde mir unverbindlich zum testen zur Verfügung gestellt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.