BeYu #BEVINTAGE | Review + Swatches

Vor ca. einer Woche wurde ich gemeinsam mit vielen anderen Blogger- und Youtuberinnen nach Berlin eingeladen um die neue BeYu #BEVINTAGE Kollektion kennenlernen zu dürfen. Neben dem sympathischen BeYu Team war auch das aktuelle Gesicht von BeYu, Janina Uhse, vor Ort. Janina wurde vor Ort von BeYu Makeup Artist Tom mit dem Produkten geschminkt. Beide haben zusammen an der #BEVINTAGE Kollektion gearbeitet und uns viel über die Kollektion, die Entstehung der Produkte und der jeweiligen Looks erzählt. Es war super spannend zu erfahren, wie die Kollektion zustande kam und auch von Janina Uhse selbst zu hören, wie es ist, an einer Beauty Linie beteiligt zu sein. BeYu steht für „Be yourself“ und dies verkörpert die Schauspielerin Janina Uhse auf jeden Fall mit ihrer tollen Ausstrahlung und sympathischen Art!

Janina Uhse GZSZ als Gesicht von BeYu
Janina Uhse wurde vor Ort mit den BeYu #BEVINTAGE Produkten von Makeup Artist Tom geschminkt.
beyu-bevintage-limitierte-kollektion-mit-janina-uhse-douglas
BeYu #BEVINTAGE Aufsteller – exklusiv bei Douglas erhätlich

Im Onlineshop von Douglas gibt es zurzeit eine tolle Aktion, bei der ihr beim Kauf eines BeYu Produktes eine kostenlose Triple Wow Mascara (12ml) erhaltet! 

BeYu #BEVINTAGE

Review + Swatches

Die BeYu #BEVINTAGE Kollektion ist ab Anfang September exklusiv bei Douglas erhältlich. Die meisten Produkte der Kollektion sind permanent im Standard Sortiment erhältlich. Einzig die Color Swing Eyeshadows sind limitiert. Die Kollektion meiner Meinung nach absolut gelungen. Ich liebe die dunklen Herbstfarben und habe einige der Produkte schon in Dauerbenutzung.

beyu-lidschatten-quattro-einzellidschatten-swatch-review-bevintage-kollektion

Wer nach passenden Lidschattenfarben für den Herbst sucht, der sollte sich unbedingt die BeYu Color Catch Eye Palette „Everybody’s Darling“ Nr. 380 anschauen. Ich finde die Farbkombination wirklich super und die Qualität der Lidschatten ist auch sehr gut. Total begeistert bin ich allderings von den limitierten Color Swing Eyeshadows in Nr. 311 und Nr. 324. Diese sind ultra stark pigmentiert und lassen sich toll mit den anderen Produkten der Kombination kombinieren. Der absolute Bestseller von BeYu, die Eye Base, darf natürlich auch nicht fehlen und ist ebenfalls in der Kollektion enthalten. Ich muss zugeben, ich habe sie bisher nie verwendet, da ich immer zwischen der Shadow Insurance von Too Faced und der Primer Potion von Urban Decay geswitcht habe. Meiner Meinung nach ist die Eye Base von BeYu den anderen beiden absolut ebenbürtig und für mich sogar angenehmer zu verblenden als die Primer Potion von Urban Decay!

beyu-lidschatten-swatch-beauty-blogger-deutschland
Swatches Color Catch Eye Palette Nr. 380 | Color Swing Eyeshadows 324 & 311
beyu-lippenstift-review-swatch
BeYu Lipstick Nr 174 | 239 | 142 | 182 |

Mein Highlight der Kollektion sind unter anderem die Lippenstifte. Ich habe vorher noch keinen Lippenstift der Marke BeYu getestet und bin total verliebt in die Qualität der Produkte. Die Lippenstifte sind vom Finish Matt – aber unglaublich cremig im Auftrag und auf den Lippen. Die Lippenstifte fühlen sich ohne auszutrocknen einfach super auf den Lippen an und halten auch sehr gut ohne zu verschmieren. Ich sehe mich schon jetzt, wie ich den ganzen Herbst über nur die Nuance 142 tragen werde! Aber auch die anderen drei Töne sind so wundervoll. 239 trage ich beinahe täglich als Alltagston, genau so wie die Nr. 182. Ich kannte bisher immer nur die tollen Lipliner von BeYu aus meiner Zeit, als ich selbst bei Douglas gearbeitet habe. Ich liebe die Lipliner vom Auftrag und der Haltbarkeit. Solltet ihr diese noch nicht kennen, kann ich euch nur empfehlen euch diese einmal anzuschauen! Die Farbauswahl ist auch klasse!

beyu-lippenstift-swatch-bevintage-kollektion
 Best Choice 142 |Selected One 174 | Vintage Chic 239 | Excellent Flair 182 |
beyu-lipgloss-scandalous-lips-88-review
BeYu Scandalous Lips 88 „Eternal Beauty“ + 81 „Instant Feeling“

Obwohl ich kein großartiger Lipgloss Träger bin, war es liebe auf den ersten Blick, als ich den Scandalous Lips Lipgloss in der Nuance 88 gesehen habe. Aufgetragen über dem Lippenstift Nr. 239 oder Nr. 182 sieht er so wunderschön aus! Er ist überhaupt nicht klebrig und macht so ein tolles milchiges Finish auf den Lippen, was ich immer so gerne mag wenn ich einen Lippenstift mit Lipgloss kombiniere. Der Farbton Nr. 81 lässt sich auch wunderbar mit dem Lipliner Nr 561 kombinieren, der ebenfalls in der #BEVINTAGE Kollektion von BeYu enthalten ist.

Beyu-kosmetik-lipgloss-scandalous-lips-volume-shine-swatch
BeYu Scandalous Lips Nr. 88 + 81 | BeYu Soft Liner 561
beyu-multicolor-powder-blush-50-review-bevintage
BeYu #BEVINTAGE Kollektion mit Janina Uhse

beyu-deep-black-mascara-review-eye-pencil-jumbo

Kommen wir zu meinen weiteren Favoriten der #BEVINTAGE Kollektion. Ein absolutes „Must-Have“ ist auf jeden Fall der Multi Color Powder Blush Nr. 50. Das ist so ein toller Allrounder, der wirklich jedem steht und auch als Rouge zu den bereits oben vorgestellten Lippenstiften und Lidschatten, perfekt kombinierbar ist! Der BeYu Color Biggie in der Nr. 332 „Shabby Chic“ ist ebenfalls ein absoluter Favorit. Ich bin ein riesen Fan der BeYu Biggie Stiften und habe mich total in die Nuance 332 verliebt. Ihr könnt euch wirklich nicht vorstellen, wie gut diese Cremigen Stifte auf dem Lid halten! Da sie sogar Wasserfest sind, muss man hier auf jeden Fall sehr schnell verblenden und kann sie entweder wie einen normalen Kajal verwenden oder auch Single als Lidschatten. Ich verspreche euch – diese Stifte halten bombenfest! Ich habe sie damals bei Douglas immer total gerne benutzt. Vor allem die hellen, schimmernden Töne mag ich auch super gerne als Highlighter auf den Augen oder sogar im Gesicht.
Neben der Deep Black Mascara, die ein wirklich dichtes und dickes Bürstchen hat und sich vor allem für Volumen eignet, ist auch noch ein Dip Eyeliner in der Kollektion enthalten. Der BeYu Dip Eyeliner in Nr. 3 „Certain Charm“ hat im Gegensatz zu vielen anderen Dip Eyelinern eine feine, dünne und längere Spitze. Da ich persönlich Schlupflider habe, muss ich bei flüssigen Eyelinern immer sehr darauf achten, dass ich sehr dünne und akurate Linien bei einem Eyeliner ziehe. Zudem finde ich es super schwer mit vielen Dip Eyelinern einen Wing zu ziehen, da ich mit den kleinen festen Spitzen nicht zurecht komme. Durch die weiche Spitze des BeYu Dip Eyeliners kann man aber wirklich leicht arbeiten und einen sauberen Eyelinerstrich ziehen. Die Farbe finde ich einfach traumhaft für den Herbst und freue mich schon auf die vielen Herbstlooks, die ich damit schminken werde!

swatch-beyu-multi-color-powder-blush-50
Swatches Multi Color Powder Blush Nr. 50 | Color Biggie 332 „Shabby Chic“ | Dip Eyeliner Nr. 3 „Certain Charm“

beyu-nagellack-review-swatch-beauty-nagel-blogger

Zu guter letzt möchte ich euch noch gerne die Nagellacke der #BEVINTAGE Kollektion von BeYu vorstellen. Mein Favorit ist das wunderschöne Altrosa in der Nuance 415. Es ist perfekt abgestimmt auf den Lippenstift in der Nuance 182. Ansonsten finde ich auch den Nagellack Nr. 566 klasse in Kombination mit dem Color Swing Eyeshadow Nr. 324. Den Nudefarbenen Nagellack in 423 kann ich mir gut an dunkleren Hauttypen vorstellen. Auf meiner Blassen Haut wirkt er leider nur halb so toll, wie auf den Swatches des Nagelrads. Die Nagellacke sind super im Auftrag und auch deckend. Ich empfehle trotzdem immer zwei Schichten aufzutragen!

Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle noch einmal an das Team von BeYu für den wundervollen Tag in Berlin und das zur Verfügung stellen der #BEVINTAGE Kollektion. Ich möchte euch wirklich empfehlen, die Produkte im Douglas anschauen zu testen. Wie ist eure Meinung zur #BEVINTAGE Kollektion von BeYu? Welche Produkte sprechen euch am meisten an? Ich freue mich über euer Feedback!

In freundlicher Kooperation mit BeYu

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Most Popular